Beschädigen automatische Autowaschanlagen Ihr Auto?

Es gibt jetzt eine andere Art von Autowäsche.Dies bedeutet jedoch nicht, dass alle Waschmethoden gleichermaßen vorteilhaft sind.Jeder hat seine eigenen Vor- und Nachteile.Deshalb sind wir hier, um jede Waschmethode durchzugehen, damit Sie entscheiden können, welche die beste Art der Autowäsche für ein neues Auto ist.
Automatische Autowäsche
Wenn Sie eine automatische Wäsche (auch als „Tunnel“-Wäsche bezeichnet) durchlaufen, wird Ihr Auto auf ein Förderband gestellt und durchläuft verschiedene Bürsten und Gebläse.Aufgrund des abrasiven Schmutzes auf den Borsten dieser groben Bürsten können sie Ihr Auto schwer beschädigen.Die aggressiven Reinigungschemikalien, die sie verwenden, können auch Ihren Autolack beschädigen. Der Grund ist einfach: Sie sind billig und schnell, daher sind sie bei weitem die beliebteste Art der Wäsche.
Bürstenlose Autowäsche
Bürsten werden nicht in einer „bürstenlosen“ Wäsche verwendet;Stattdessen verwendet die Maschine Streifen aus einem weichen Tuch.Das scheint eine gute Lösung für das Problem zu sein, dass abrasive Borsten die Oberfläche Ihres Autos aufreißen, aber selbst schmutziges Tuch kann Kratzer auf Ihrem Lack hinterlassen.Driftspuren, die von Tausenden von Autos hinterlassen wurden, bevor Sie Ihr Endergebnis beeinträchtigen können und werden.Außerdem werden immer noch scharfe Chemikalien verwendet.
Berührungslose Autowäsche
In Wirklichkeit wurden sogenannte berührungslose Waschgänge als Gegenpol zu herkömmlichen Friktionswäschen entwickelt, bei denen Schaumstofftücher (oft als „Bürsten“ bezeichnet) verwendet werden, um das Fahrzeug physisch zu berühren, um Reinigungsmittel und Wachse sowie den angesammelten Schmutz aufzutragen und zu entfernen und Schmutz.Während Friktionswäschen eine allgemein wirksame Reinigungsmethode darstellen, kann ein physischer Kontakt zwischen Waschkomponenten und dem Fahrzeug zu Fahrzeugschäden führen.
Die automatische berührungslose CBK-Autowäsche ist einer der Hauptvorteile in der vollständigen Trennung von Wasser- und Schaumrohren, sodass der Wasserdruck mit jeder Düse 90-100 bar erreichen kann.Außerdem dank der horizontalen Bewegung des mechanischen Arms und 3 Ultraschallsensoren, die die Größe und den Abstand des Autos erkennen und den besten Abstand zum Waschen von 35 cm im Betrieb einhalten.
Es darf jedoch keine Verwirrung darüber aufkommen, dass sich berührungslose automatische Autowaschanlagen in der Bucht im Laufe der Jahre zum bevorzugten automatischen Waschstil in der Bucht für Waschanlagenbetreiber und die Fahrer, die ihre Standorte besuchen, entwickelt haben.


Postzeit: 28. Oktober 2022